Aufhacker im Läuterbottich – Treber lockern

Aufhacker im Läuterbottich - Treber lockern

Der Aufhacker ist ein Gerät, um die Treber im Läuterbottich zu lockern. Der Aufhacker funktioniert wie eine Rührmaschine. Eine Art Rechen bewegt sich durch den Treber und hält diesen so locker. Die Schneidemessern (Hackwerk) zerschneiden immer wieder den sich bildenden Treberkuchen und alle verbliebenen Inhaltsstoffe im Malz durch Nachgüsse herauszuwaschen.

Tags: , , , , , , , ,

Links zu diesem Artikel
Adresse (für E-Mail, Foren, Instant Messenger, u.ä.)
Textlink (für Blogs, eigene Webseiten, u.ä.)

Eine Reaktion zu “Aufhacker im Läuterbottich – Treber lockern”

  1. Produktionsphasen beim Bier brauen | Bier-Fibel

    […] Läutern geshcieht in so genannten Läuterbottichen. In diesen wird die Maische gefitert. Die ungelösten Stoffe, wie Spelzen der Getreidekörner und […]

Einen Kommentar schreiben