Brauerei Beck

Beck’s Brauerei bremenDie Brauerei Beck in Bremen ist mittlerweile Weltbekannt, da das Beck’s Bier in alle Herren Länder exportiert wird. Gegründet wurde die Brauerei Beck im Jahre 1873 unter dem Namen Beck & May. Es wurden gleich zu den Anfängern Hefekulturen in eigenen Laboren gezüchtet, die für höchste Qualität bürgen sollten. Die gute haltbarkeit ermöglichte Exporterfolge. Akteull werden ca. 34 Millionen Kästen Beck’s Bier jährlich in über 100 Länder exportiert. In den USA sind 85% der deutschen Biere Beck’s Biere. Und es gibt keine Lizenzbrauerein in fremden Ländern, sondern alles was den Namen Beck’s trägt, wird auch in Bremen nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut.

Außer dem weltbekannten Beck’s Pilsener das „normale“ Becks Bier werden auch noch ein dunkles Lager, ein Oktoberfestbier und diverse alkoholfreie und Lightbieregebraut.

Nach wie vor dürfte vielen der Werbespruch : „Beck’s löscht Kennerdurst“ bekannt sein.

Tags: , , , , , ,

Links zu diesem Artikel
Adresse (für E-Mail, Foren, Instant Messenger, u.ä.)
Textlink (für Blogs, eigene Webseiten, u.ä.)

4 Reaktionen zu “Brauerei Beck”

  1. Dias Katrin

    Danke, es ist einfach immer wider gut ein Beck’s

  2. Lavier, Karl- dieter

    Guten Morgen, ich bin mir nicht sicher, ob dies die richtige Adresse für das ist, was ich Ihnen mitteilen möchte——-dennoch, Sie werden einen Weg finden, meinen Kommentar an die richtige Adresse zu befördern, oder aber Sie ignorieren ihn.
    Also: Ich bereise seit vielen Jahren die Türkei und bin mit den dort angebotenen Biersorten recht vertraut. Alle haben mit deutschem Bier nur eines gemeinsam—die Bezeichnung Bier. Nun bin ich vor einigen Wochen auf eine Büchse Beck´s Bier gestoßen, und dachte “ na wunderbar“. Die maßlose Enttäuschung folgte nch dem ersten Schluck. Wissen Sie eigentlich, was dort unter Ihrem Namen verkauft wird????? Offensichtlich nicht ! Es zählen wohl nur noch Umsatz u Gewinn. Sie haben Ihren guten Namen verkauft. Schämen Sie sich !!!!!!!!
    Gez. Lavier

  3. Stepken

    Die haben nicht nur ihre Firma an Gottweißwen verkauft. Sie sind auch hinsichtlich ihrer Reklame (Für Männer, nicht für Herren) auf einem ziemlichen Tiefpunkt angelangt. Die Werbung wird allgemein immer blöder und überflüssiger. (S. Ergo-Versicherung!) Jetzt, wo die Werbung wichtiger geworden ist als das eigentliche Programm, kann man über unsere Kultur nur in Tränen ausbrechen und den FS aus dem Fenster werfen. Das alles braucht und will kein Mensch.

  4. Partywochenende in Amsterdam | Club Abi 92

    […] oder Heineken ausgeschenkt. Auch andere kleinere Brauereien sind vertreten und man bekommt auch deutsche Biere, wie Beck’s usw. An Clubs und Diskotheken sollen die folgenden genannt werden, die es auf jeden Fall Wert sind […]

Einen Kommentar schreiben